Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
6. Oktober 2010 3 06 /10 /Oktober /2010 17:47

Informationsversammlung am 30.09.2010

Mitarbeiter des Planungsbüros Miller, der Stadtwerke und des Stadtbauamtes informierten über die anstehenden Tiefbaumaßnahmen in Berolzheim.

Die bestehende Kanalisation hat einen wesentlich zu hohen Fremdwasseranteil, deswegen sind auch Strafabgaben fällig. Die Kläranlage genügt auch nicht mehr den Vorschriften und müsste ebenfalls modernisiert werden. Aufwendige Berechnungen haben jetzt ergeben, dass es am wirtschaftlichsten ist, die Abwässer mittels einer 7 km langen Druckleitung zur Kläranlage nach Bad Windsheim zu pumpen. Gleichzeitig muss deswegen die Abwasseranlage in Berolzheim mit einer zweiten Abwasserleitung zur Trennkanalisation umgebaut werden. Die bisherige Abwasserleitung wird dann als Regenwasserkanal benützt werden, die zweite noch zu verlegende Rohrleitung mit 25 cm Durchmesser wird die häuslichen Abwässer aufnehmen.

Im Zuge dieser Maßnahmen wird auch die Wasserleitung erneuert werden, da an der mittlerweile 55 Jahre alten Leitung immer wieder Rohrbrüche und Wasserverluste auftreten.

Alle Bürger von Berolzheim haben für Kanal und Wasserleitung bereits Erschließungsbeiträge bezahlt, eine Verbesserungsbeitragssatzung gibt es in der Stadt Bad Windsheim nicht, deshalb fallen auch keine Kostenbeiträge an. Die vom jeweiligen Grundstücksbesitzer zu erbringenden Arbeiten zur Trennung seiner Abwässer könnten Kosten von etwa 3000 € je Anwesen verursachen.

Die Druckleitung zur Kläranlage Bad Windsheim soll in 2011 gebaut werden, die anderen Maßnahmen in Berolzheim werden dann in 2012 in Angriff genommen werden.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten