Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
24. Juni 2010 4 24 /06 /Juni /2010 19:37

Hubschrauber fliegen nur mit Genehmigung!

Mittelpunkt der Stadtratssitzung war der Vortrag von Oberstleutnant Hans Georg Hammes von der zentralen Flugüberwachung in Köln. Oberstleutnant Hammes referierte zur Flugsituation über Bad Windsheim und Umgebung. Seine zentrale Aussage war, dass die Amerikaner nicht tun und lassen könnten, was sie wollten. Jeder einzelne Hubschrauberflug müsse von der zentralen Flugüberwachung genehmigt werden. Jeder Bürger, der einen ungenehmigten Flug vermute, könne sich schriftlich mit genauer Orts- und Zeitangabe an die Flugüberwachung wenden. Jeder Anfrage werde nachgegangen, jeder Bürger bekomme eine schriftliche Antwort.

Weitere Punkte waren unter anderem eine nochmalige Zustimmung zum Europäischen Schullandheim und die Zustimmung zum Bebauungsplan Spielcasino an der Raiffeisenstraße.

Von den Stadträten fehlten E. Döbler-Scholl, Dr. St. Eckardt, W. Eckardt, Thomas Gröbel und B. Horneber.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten