Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
27. März 2014 4 27 /03 /März /2014 14:01

Differenzen bei Versammlung beigelegt.

Ganz schön Sand im Getriebe war bei der Windsheimer SPD in den letzten Wochen. Es ging um massive Kritik am Prozedere zur Nichtnominierung Ledertheils, um Schuldzuweisungen im Zusammenhang mit der Bürgermeister- und Stadtratswahl und auch schon um die Posten- Beanspruchung eines sich mehr oder weniger im Höhenrausch befindlichen SPD- Mitgliedes.

Nun hatte man sich zusammengesetzt, um zuerst den Wahlkampf Revue passieren zu lassen. Man hatte ja die Bürgermeisterwahl verloren und erreichte nur vier anstatt bisher sechs Stadtratssitze. Es gab dann sachliche Kritik an mehreren Personen. Unter der Leitung der Ortsvereinsvorsitzenden Barbara Horneber schaffte man es dann, zu einem alle zufriedenstellenden Konsens zu kommen. Alle wollen in Zukunft an einem Strang ziehen, einschließlich der vier STRM Dingfelder, Negendank, Oberth und Reichenberg.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten