Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
8. März 2013 5 08 /03 /März /2013 18:42

Barbara Horneber bleibt Vorsitzende.

Mit Überraschungsgast Ralf Ledertheil hielt der SPD- Ortsverein Bad Windsheim seine Jahreshauptversammlung ab. Nach der Begrüßung durch Vorsitzende Barbara Horneber sprach BM Ledertheil ein kurzes Grußwort. Er betonte, dass er noch SPD- Mitglied sei und er werde auch zur Bürgermeisterwahl kandidieren. Momentan sei er am Unterschriften sammeln, ca. 100 hätte er schon zusammen. Im übrigen seien ja anderswo auch Bürgermeister gesucht. Später versuchte Ledertheil dann erfolglos, mit zwei Anträgen zur Geschäftsordnung kleine Störfeuer zu legen.

  - Die Satzung der SPD sieht bei einer Kandidatur gegen ein offiziell nominiertes Parteimitglied den Ausschluss des Gegenkandidaten vor.  Ledertheil muss also zwingend damit rechnen, dass er von der SPD ausgeschlossen wird, falls er seine BM- Kandidatur offiziell anmeldet. Bei der CSU ist das nicht so, deswegen konnte 2008 das CSU- Mitglied Albert Regel gegen das CSU- Mitglied Dieter Hummel kandidieren. - 

Barbara Horneber gab dann einen Jahresrückblick und erwähnte dabei auch jene Klausurtagung, die als Ergebnis diese Nichtnominierungsempfehlung von Ralf Ledertheil hatte. Es gab keine Diskussionsbeiträge, anscheinend haben die letzten Anhänger von Ledertheil das vorgehen der Parteispitze mittlerweile verstanden und eingesehen.

Die Neuwahlen brachten kaum Veränderungen. Horneber wurde mit 20 Stimmen von 25 möglichen Stimmen wieder gewählt. Stellvertretende Vorsitzende sind weiterhin Ines Thoma und Siegfried Göttfert. Kassier bleibt Erhard Bischoff, neuer Schriftführer ist Erich Haag.

BM- Kandidatin Ismene Dingfelder war kurzfristig verhindert und konnte ihre vorbereitete Rede nicht halten. Ihr Chef von der Landkreistouristik, Rüdiger Eisen, hatte einen Unfall und musste kurzfristig vertreten werden.

Von der SPD wurden auch zwei Geldspenden übergeben. Horst Allraun nahm für den FSV 500 € entgegen, Sabine Detsch bekam 500 € für den Förderverein Klosterkirche überreicht.

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten