Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
20. Mai 2011 5 20 /05 /Mai /2011 18:56

Die Beteiligten:

Wolfgang Eckardt, GF, 10.400
Dr. Stefan Eckardt 10.400
Gerhäuser GMbH & Co. KG 25.400
Gießerei Heunisch GmbH 25.400
KKT GmbH 10.400
Architekturbüro Spieler und Reeg 5.000
Anette und Hans Wild 25.400
Stadt Bad Windsheim (Stadtwerke) 50.000
Martin Gerhäußer 5.000
Schell Fahrzeugbau KG 25.000
Dr. Rüdiger Götz 10.000
Gerhard Reisch 5.000
Frank Gurrath 5.200
Werbegemeinschaft BW e.V. 5.200
Herbert Georg Schmidt 10.400
Erwin von Hoff 10.400
Frankenbrunnen GmbH & Co. KG 10.400
Oskar Schlag 10.400
Wolfgang Schirmer 5.000
Kerschbaum GmbH 25.000
G. Hartmann GmbH 10.000

Die Gesellschaft war 2005 gegründet worden, um Projekte zu finanzieren, die zur positiven Entwicklung Windsheims beitragen, die aber die Stadt finan­ziell nicht schultern konnte. Ausgerechnet jetzt, wo man ein finanzielles Millionendesaster mit der KSV Dinkelsbühl befürchtet, soll zusammen geführt werden, was zusammen gehört.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten