Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
10. Dezember 2010 5 10 /12 /Dezember /2010 08:13

Nächster Artikel, demnächst hier im Blog.

Fast alle interessierten Bürger haben noch diese damals unvorstellbaren 250.000 Besucher jährlich im Gedächtnis, die laut damaliger Kalkulation erforderlich sind, um die Frankentherme wirtschaftlich über die Runden zu bringen. Mittlerweile wird jedoch von 400.000 Besucher in 2010 gesprochen. Das wären dann 150.000 Besucher mehr, als damals kalkuliert. Wenn man von ca. 12 € je Besucher ausgeht, kämen damit Mehreinnahmen von 150.000 x 12 €  = 1.800.000 € jährlich zusammen. Man könnte also meinen, dass endlich mal ein Rückfluss von einer Million in den ständig klammen Stadtsäckel möglich sein sollte. 

Damit wären alle Voraussetzungen für eine Goldgrube gegeben. Dies ist jedoch nur auf den ersten Blick so, die Realität sieht anders aus. Es gab Preissteigerungen, verursacht durch höhere Personalkosten, höhere Energiekosten, höhere Kosten durch Salzseeüberdachung und Saunaerweiterungsbauten. Erst gestern war zu lesen, dass  für die Sole in Zukunft je Jahr 70.000 € mehr zu bezahlen sind.

Weitere interessante Fragen: 

Verschiebebahnhof: Wieso sponsort die Frankentherme das Freilandtheater mit einem fünfstelligen Betrag? 

Personalstand: Wie haben sich die Belegschaftszahlen von Wagner über Heger zu Seewald entwickelt?

Vorsorge: Salzwasser ist extrem agressiv, wurden/werden Rücklagen gebildet?

Break-even-Point: Wo ist im Moment die Grenze bei den Besucherzahlen, wo man eine schwarze Null schreibt?

Motivation: Sind Motivationskurse für die Belegschaft erforderlich ?

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten