Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
17. Oktober 2011 1 17 /10 /Oktober /2011 19:24

Architekten hatten sich schon wieder verschätzt.

Die Flachdachsanierung des Verwaltungsgebäudes der Stadtwerke kostet 46.000 € mehr, als von den Architekten ursprünglich geschätzt, das ist eine Kostenmehrung von 46 %. Der Stadtrat verlangte deshalb von den Architekten Rechenschaft.

Man führte mehrere Gründe an, unter anderem hatte man das Baugerüst vergessen, die aktuelle Wettbewerbssituation hätte höhere Angebotspreise verursacht, die jetzt erforderlichen Notüberläufe waren in der Ausschreibung nicht enthalten und wegen der Absicht, eine Fotovoltaikanlage auf dem Dach zu errichten, wird eine Lage Schweißbahn zusätzlich eingebaut. Der Stadtrat erteilte dann seine Zustimmung, eine Bad Windsheimer Firma erhielt den Auftrag.

Es gibt Anhaltswerte an Kosten für 1 qm Flachdachsanierung. Wer diese Werte kennt, (und die muss sowohl der Architekt als auch die Stadtverwaltung, - dort mindestens der Stadtbaumeister -, kennen) , der kann sich garnicht derart verschätzen, oder müsste es zumindest sofort merken.

Beim lesen des Artikels in der Windsheimer Zeitung erinnerten sich viele Leser sofort an diese exorbitanten Kostensteigerungen um mehr als 10 Millionen € bei der Sanierung des Neustädter Schulzentrums. Damals hatte deswegen ja eine Bad Windsheimer ARGE den Planungsauftrag in Neustadt auf blamable Art und Weise zurück geben müssen. Es stellte sich jetzt heraus, dass ein Teil dieser ARGE auch für diese Flachdachsanierung den Auftrag hatte.

Auch für den Neubau des Feuerwehrhauses hat diese ARGE in wieder anderer Zusammensetzung erst im letzten Jahr den Auftrag für die Phasen 5 bis 9 erhalten. Man darf gespannt sein, ob sich auch dort Kostensteigerungen in ähnlicher Höhe ergeben werden.

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten