Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
2. Dezember 2017 6 02 /12 /Dezember /2017 15:32

Kommentare anzeigen

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

D. Schulenburg 12/12/2017 20:05

Die Muslime wollen selber immer wie rohe Eier behandelt werden. Wollen gläubige Menschen sein und benehmen sich so! Da stimmt doch was an deren Denkweise nicht?! Beispiel:
Zitat: Brennende Israel-Fahnen
Wer über Islamhass klagt, darf nicht selber zündeln

12.12.2017, 13:22 Uhr | Lamya Kaddor, t-online.de
Kolumne von Lamya Kaddor: Wer über Islamhass klagt, darf nicht selber zündeln. Protest gegen die Anerkennung Jerusalems als israelische Hauptstadt: Demonstranten verbrennen am 10.12.2017 in Berlin eine selbstgemalte Fahne mit einem Davidstern. (Quelle: Jüdisches Forum für Demokratie und gegen Antisemitismus e.V./dpa)

Bei Protesten in Berlin gegen die Anerkennung Jerusalems als Hauptstadt Israels wurden Israel-Fahnen verbannt und antisemitische Parolen gerufen. Das ist erbärmlich. Zitat Ende.

Von Erdogan aus der Türkei gesteuert. Vom "Unschuldslamm" gesteuert,wie so vieles hier in Deutschland. Es wird Zeit das dieses von unseren Regierenden unterbunden wird. Schmeißt das Pack raus aus Deutschland! Wer selber zündelt kann nicht selber laufend auf das Verständnis anderer hoffen.
Das ist die Denkweise von Menschen, die selber andere Religionen nicht akzeptieren aber für sich einfordern. Ein wirklich tolles System.

D. Schulenburg 12/03/2017 07:33

Zitat:
Nach zahlreichen Straftaten von Flüchtlingen aus Nordafrika hat der Mannheimer Oberbürgermeister Peter Kurz das Innenministerium zum Handeln aufgefordert. Die Bevölkerung nehme es als „Staatsversagen“ wahr, wenn die meist strafunmündigen Täter – deren Identität zudem oft unklar sei – nicht zur Rechenschaft gezogen werden könnten.

Dies schrieb der SPD-Mann in einem Brief an Ressortchef Thomas Strobl (CDU). „Das Grundvertrauen, dass der Staat seine Bürger schützen kann, ist nicht mehr vorhanden“, betonte Kurz.
Zitat Ende.

Jetzt merken es scheinbar sogar die Roten. Sie sprechen aus, was für jeden "normalen" Verbrecher eine Selbsverständlichkeit ist. Die werden nämlich weggesperrt. Aber bei den Ausländern (Nafri) könnte man ja als ausländerfeindlich gelten. Davor haben die noch mehr Angst als vor den Verbrechen dieser Ausländer. Na, Grüne, jetzt habt ihr wieder was zum Aufplustern! Alles nicht so schlimm, bla, bla, bla............. Na wenigstens hats mal ein Roter begriffen. Ohne AfD würden die alle das Schlafen nie aufhören. Bin ich froh, dass es die AfD gibt, die die Finger in alle diese offenen Wunden legt. Übrigens, die linke Gewalt ist nicht besser als die rechte Gewalt, auch das gilt. Das Gewaltmonopol liegt beim Staat. Leider tragen die aber meistens nur ihre Waffen zum zeigen mit rum. Denn wenn sie diese zum Schutz der Bürger anwenden, müssen sie mit Repressalien rechnen. Ein krankes System, dass die Verbrecher längst verstanden haben. Deshalb funktioniert auch das Werfen mit Steinen, das Werfen von Molotowkocktails, das anzünden von Autos, das Randalieren usw. ohne Angst zu haben, dass evtl. geschossen werden könnte. Das zeigen der Waffen von der Polizei ist definitiv zu wenig. Da lacht jeder Ganove nur. Die Frage stellt sich also, wie wollen die Polizisten die Bürger schützen??? Wem nützt ein Gewaltmonopol, wenn man es nicht anwendet? Was wollen 1000 Polizisten ausrichten, wenn sie ihre Waffen nur zeigen dürfen? Für mich eine ganz klare Lachnummer. Da helfen auch keine 2000 Polizisten oder noch mehr. Da macht man sich nur lächerlich. Wie schon so oft geschehen. Nachher wird dann lieber gejammert und bla, bla, bla.......

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten