Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
22. November 2016 2 22 /11 /November /2016 15:13

Kommentare anzeigen

Diesen Post teilen
Repost0

Kommentare

D. Schulenburg 12/06/2016 13:24

Hiermit gesteht sie Ihr falsches Verhalten in der Vergangenheit ein, oder lügt, um die Stimmen der Delegierten zu erhalten.
Zitat:
Versprechen auf dem CDU-Parteitag
Merkel will Wiederholung der Flüchtlingskrise verhinden

06.12.2016, 12:22 Uhr | AFP, dpa
CDU-Parteitag: Merkel will Wiederholung der Flüchtlingskrise verhinden. Angela Merkel nennt die Flüchlingswelle 2015 eine "humanitäre Notlage". (Quelle: AP/dpa)

Kanzlerin Angela Merkel hat auf dem CDU-Parteitag zugesagt, einen Ansturm von Flüchtlingen an Deutschlands Grenzen künftig zu verhindern. "Eine Situation wie die des Spätsommers 2015 kann, darf und soll sich nicht wiederholen", sagte die CDU-Vorsitzende in Essen. "Das war und ist unser und mein erklärtes politisches Ziel."
Zitat Ende.

Was ist wohl, wenn sich Ihre " humanitäre Notlage " wiederholt? Wiederholen sich dann auch, ihre Unfähigkeiten?! Oder wieder neue Lügen?

D. Schulenburg 12/03/2016 13:17

Auch dieses hier gehört wohl zu den Wahrheiten? Nicht nur die SPD, sondern auch die CDU mit A. Merkel beteiligt sich scheinbar an diesem "Geschäft":
Zitat:
Treffen mit Wirtschaftsvertretern
Merkel nahm an zwei Spenden-Dinnern teil

03.12.2016, 10:02 Uhr | t-online.de
"Spiegel": Angela Merkel nahm an zwei Parteispenden-Dinnern teil. Angela Merkel nahm an zwei Spenden-Dinnern teil. (Quelle: dpa)

Abendessen mit der Kanzlerin gegen eine Parteispende? Nach einem Bericht des "Spiegel" hat Angela Merkel an mindestens zwei so genannten Fundraising-Dinnern mit Vertretern der Wirtschaft gespeist.

Wie das Magazin berichtet, fanden die Veranstaltungen während des Landtagswahlkampfs in Baden-Württemberg und Berlin statt. Merkel traf sich an den Abenden mit ausgewählten Wirtschaftsvertretern, die als potentielle Parteispender infrage kamen. Die Kanzlerin stand im Rahmen der Abendessen für zwei Stunden für Gespräche zur Verfügung.
Zitat Ende.

Aber wehe der Briefträger oder Ähnliche nehmen ein Weihnachtsgeschenk an, na da ist dann was los.
Es ist scheinbar wirklich sinnlos sich noch über unsere "Größen" aufzuregen. Die sind bereits so abgehoben und merken nichts mehr.
Die Gesetze sind scheinbar nur geschaffen worden, um "den kleinen Mann/Frau" zu disziplinieren? Der Rest lacht sich eins!

Klaus Horn 11/23/2016 21:36

Zahlen laut BAMF.DE, Bundesamt für Migration und Flüchtlinge
außer ca. zahlen, diese stammen von de Maiziere; etwa von mir:
Asyl Erstanträge offen 31.12.2014: -150257
Asyl Erstanträge Entscheidungen Jahr 2015: 253434
Asyl Erstanträge Entscheidungen Jan-Okt.2016: 500459
Asyl Erstanträge offen Stand 31.10.2016: 530265
Asyl Erstanträge von Antragsteller aufgegeben ca. 50000
Migranten noch nicht erfaßt per 31.10.2016 ca. 70000
neu Migranten 1.1.2016 bis 31.10.2016 etwa -230000
Summe Asylanten 2015 nach Deutschland etwa 1.023.901
Wer prangert die Lügen von de Maiziere an, ca. 890.000?

D. Schulenburg 11/24/2016 14:17

Tut mir leid, aber das verstehe ich nicht. Sorry!

D. Schulenburg 11/22/2016 17:55

Zitat: Warum zeigt die GEZ-finanzierte deutsche Rundfunkmafia derartige Redebeiträge nicht im deutschen Fernsehen? Zitat Ende.

Weil sie lieber Ihre Märchenstunden abhalten. Diese Wahrheit können sie doch dem Deutschen Volk nicht präsentieren bzw. zumuten. Dann würden ja evtl. viele umdenken. Aber mit dem Denken ist das so eine Sache.
Ich denke das ist der Hauptgrund: Verschweigen ist ja nicht gelogen. Lieber die 3 Affen!

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten