Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
16. November 2016 3 16 /11 /November /2016 15:35

Kommentare anzeigen

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

D. Schulenburg 12/16/2016 09:43

Wen interessiert das Gelaber der Merkel eigentlich noch?
Keinen Trump! Keinen Putin!
Nicht Ungarn! Nicht Polen! Nicht Österreich! Nicht Italien! Nicht England! Nicht Tschechien! Nicht..........................................Wen?

Ein wirklich tolles Europa. Was stehen wir Deutsche doch gut da. Reich und mächtig! Bilden uns ein das Sagen zu haben?

Schon mal überlegt, dass genau das der Grund ist, dass es Arme in diesem Europa gibt? Es kann nur Reiche geben, wenn es auch Arme gibt. Und genau deshalb wird dieses Europa nicht funktionieren. Wir wollen die guten und Reichen sein. Wer sollen die Armen sein???????????????????????? Die dann von uns gemaßregelt/verteufelt werden. Niemals wird das funktionieren mit diesem vereinten Europa und mit diesen Ansichten/Aussichten.
Wo es einen Besten gibt, da gibt es auch einen Schlechtesten. Der ist dann immer der Böse.
Wein, wein...........
Dieses Theaterstück wäre in der Augsburger Puppenkiste vielleicht ein Hit?

Frank Hackeneis 11/19/2016 19:40

AFD & Seehofers CSU, an der langen Leine der Merkel-EU !

Kurzvideo 47 Sekunden: https://www.youtube.com/watch?v=08d7bzD1A1o

D. Schulenburg 11/23/2016 07:38

Zu dieser Erkenntnis im Video hat die Merkel (IM ERIKA) 2 Jahre gebraucht? Da geht die Post aber ab. Sie knabbert scheinbar die lange Leine zur AfD & Seehofer langsam ab. Irgend wann ist sie beim Gleichstand. Man kann nur hoffen, dass die Leine nicht zu lang ist, oder sie sich dabei verschluckt.

Klaus Horn 11/17/2016 20:52

Es ist für mich verständlich, daß CSU/CDU-Abgeordnete und -Minister und Parteifunktionäre, die dies werden wollen, der Merkel-Regierungspolitik nicht widersprechen. Das würde eine Nominierung für die kommende Wahl ausschließen. Allein die Pensionsansprüche aus einem Mandat haben einen Wert von 2 bis 3 Millionen Euro je Person für Abgeordnete bis Minister. Auch die unteren Parteilinien halten still, keiner nennt sie Duckmäuser oder unterstellt ihnen, eigennützig zu sein. Es reicht, wenn Seehofer etwas bellt, aber nicht beißt.

D. Schulenburg 11/26/2016 10:08

Ja, bei den Pensionsansprüchen sind sie sich alle einig, und da gibt es auch keine Probleme mit der Finanzierbarkeit. Da ist immer genügend Geld ohne Probleme vorhanden. Da gibt es auch keine Fernsehsendungen darüber. Das ist alles nur bei den Renten ein Problem und unfinanzierbar. Also bei denen, die den ganzen Wohlstand erst ermöglichen. Da kann man nur sagen: Pfui Teufel! Schämt Euch!

Detlef Schulenburg 11/17/2016 13:56

Was haben dieses Bild der Merkel und ein Nussknacker gemein?
Sie schauen gleich aus!
Aber der Nussknacker knackt wirklich alle Nüsse. Die Merkel knappert nur dran rum.

Detlef Schulenburg 11/17/2016 07:13

So sehe ich das auch:
Keine Stimme für die CSU, wenn sie auch nur ansatzweise an eine Unterstützung Merkels denkt.

Leider, aber nur auf die Merkel zu schimpfen ist mir auch zu wenig. Ich werde auf jeden Fall keine Partei wählen, die diese Merkel weiterhin unterstützen will. Dann werde ich leider auch den anderen Weg nutzen. Eine Alternative gibt es ja noch, die dem ganzen Einheitsbrei noch was entgegenzusetzen hat.

D. Schulenburg 11/20/2016 16:47

Für CDU-Vorsitz und Kanzleramt
Angela Merkel tritt 2017 wieder an
20.11.2016, 14:59 Uhr | dpa

Weil angeblich die Mehrheit der Bevölkerung das so will.
Bin schon gespannt wie sich die CSU verhält? Ob sie die Merkel unterstützt und nur weiterschimpft, ohne Konsequenzen zu ziehen. Dann bröckelt auch hier der Lack!

Also ich gehöre nicht zu dieser Mehrheit der Bevölkerung und werde mein Kreuz auch dementsprechend setzen.

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten