Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
12. Juni 2016 7 12 /06 /Juni /2016 10:51

Kommentare anzeigen

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Detlef Schulenburg 06/12/2016 15:27

Schlimmer als bei uns im Mittelalter!
Wer braucht das?
Was sollen das für Menschen sein, die das gutheissen? Beten hilft da nicht. Davon muss man sich schon selber verabschieden.
Wer so einen Glauben missbraucht, darf sich nicht wundern, wenn man hier eindeutig ein Sektenverhalten ausmacht!

Das ist dann keine Religion, sondern eine Sekte. Wir haben hier bei uns in Deutschland zwar Religionsfreiheit, aber mit Sicherheit keine Sektenfreiheit.

Detlef Schulenburg 06/16/2016 07:08

Man soll nicht glauben, was man alles unter dem Deckmantel des Glaubens so anstellen kann.
Glaube ist gut, aber kontrollieren sollte man schon, was alles unter diesem Deckmantel des Glaubens angestellt wird.
Das gilt für unsere Kirche so, wie natürlich auch alle anderen Glaubensrichtungen.

Wie hat schon Lenin gesagt: Glauben ist gut, aber Kontrolle ist besser! Ja, es war nicht alles schlecht, was er sagte und wollte. Nur die Ausführung durch die Menschen war und ist bis heute sehr verbesserungswürdig.

Also mit dem Glauben sollte man sehr vorsichtig umgehen und diesen nicht nur nutzen um seine eigenen Vorstellungen zu seinen eigenen Vorteilen umzusetzen.

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten