Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
29. März 2016 2 29 /03 /März /2016 07:34

Kommentare anzeigen

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Detlef Schulenburg 04/14/2016 07:56

Die Frauen - Die Katholische Kirche und der Islam

Für mich haben die katholiche Kirche und der Islam bezüglich Frauen immer noch sehr große Gemeinsamkeiten. Sogar heute noch!
In der katholischen Kirche betet man zwar die Mutter Maria an. Aber sonst werden Frauen nur zu "niedrigeren" Arbeiten verpflichtet. Man könnte häufig meinen sie wären Aussätzige bzw. Verdammte. Von wem eigentlich??? Was ist das für eine Scheinheiligkeit?

Beim Islam ist das Verhältnis ähnlich. Die Frauen verstecken sich sogar unter Kopftüchern, unter Schleiern und hinter Burkas. Auch hier glauben die Männer die besseren Menschen zu sein. Auch hier haben die Männer das sagen. Warum eigentlich???

Wenn das alles nur eine Überlieferung aus uralten Zeiten ist, warum ändert man bei beiden Glaubensrichtungen nicht diesen Urfehler?

In der heutigen Zeit wirkt diese Einstellung für mich doch sehr unglaubwürdig und sehr antiquiert.

Detlef Schulenburg 03/29/2016 13:06

Einfach lieb sein? Am Besten gleich so lieb sein und zum Islam übertreten?

Wie wäre es denn damit? Wer nicht damit klar kommt, dass im Namen seines Glaubens grausam gemordet wird, verlässt diesen Glauben und wendet sich einem friedlicherem Glauben zu. Dann würde dieser ganzen Scheiße nämlich der Nährboden entzogen.
Warum wohl ist das Christentum auseinander gebrochen? Warum gibt es die Protestanten? Weil sie die Morde, den Ablasshandel usw. nicht mehr mittragen wollten.
Also ich möchte keiner Religion angehören, die mit Gewalttaten glänzt. Einfach nur lieb sein wie die Käßmann, ist natürlich auch zu wenig.

Detlef Schulenburg 03/31/2016 19:49

Wenn der Martin Luther nur lieb gewesen wäre, dann liebe Frau Käßmann, hätten Sie bestimmt nicht Ihr Amt als Würdenträger der evangelischen Kirche. Denn ich kann mich nicht erinnern, dass Frauen damals über einen Nonnenstatus hinauskamen. Wie ist das eigentlich heute noch mit Frauen in der katholischen Kirche?
Also immer schön lieb sein? Passt nicht immer, oder?

Detlef Schulenburg 03/29/2016 19:45

Wenn der Martin Luther nur lieb gewesen wäre, dann würde es uns Protestanten gar nicht geben. Die Kirche hätte keinen Grund gehabt sich zu erneuern.
Die Gewalttaten und der Beschiss wären weitergegangen. Wahrscheinlich würde man dann heute vom Christentum zum Islam keinen großen Unterschied ausmachen können?

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten