Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
28. Februar 2016 7 28 /02 /Februar /2016 19:40

Kommentare anzeigen

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Detlef Schulenburg 02/29/2016 09:00

Solange die Ajatollahs des Islams an den jeweiligen Regierungen beteiligt sind, sind sie auch mitverantwortlich für den zustand ihres Landes.
Ebenso für den Ausbildungszustand ihres Volkes. Man könnte fast den Eindruck gewinnen, das ist so wie es ist, gewollt? Da ist nicht fragen, sondern glauben angesagt. Diese Menschen sind leichter zu beeinflussen und zu händeln.
Ändern kann das nur die eigene Bevölkerung. Wir mit Sicherheit nicht!

Auch bei uns hatte man früher das Volk dumm gehalten. Vor Luther konnte man nicht einmal die Bibel lesen, da sie nur in Latein geschrieben war, usw. usw. Auch hier mussten wir alles mögliche glauben. Das Ergebnis kennen wir. Ablasszettel, Steinigungen, Hexenverbrennungen, Folterungen usw.
Also nichts neues. Haben wir alles schon hinter uns.

Sollen und wollen wir hier bei uns die ganze Welt belehren?
Ich bin wirklich nicht gegen Ausländer und Andersdenkende, aber mit dem Islam habe ich so meine Probleme. Das gebe ich gerne zu.
Man sollte aber auch uns nicht dümmer halten, als wir wirklich sind!

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten