Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
14. Februar 2016 7 14 /02 /Februar /2016 17:21

Hinweis in eigener Sache.

Ich bekomme ab und zu anonyme Zuschriften über durchaus interessante Themen, so auch vor kurzem, als man mich auf kriminelle und strafbare Handlungen in Bad Windsheim hinwies. Man stellte mir sogar "Beweise" in Aussicht! Ich bitte diesen anonymen Absender, sich doch bitte notfalls anonym und direkt an die Staatsanwaltschaft in Nürnberg-Fürth zu wenden. Dort wird man auch anonymen Hinweisen nachgehen.

Mein Blog ist hier nicht die richtige Adresse, weil ich mich nicht der Gefahr einer Anzeige aussetzen kann und will, falls einige dieser Anschuldigungen nicht stimmen sollten und ich dann eventuell saftigen Regressforderungen ausgesetzt bin. Also bitte etwas Mut, ein Schreiben mit Hinweisen und Beweisen an die Staatsanwaltschaft.

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Detlef Schulenburg 02/18/2016 07:20

So ist die Masse leider eben! Die Hände sollen sich lieber die Anderen schmutzig machen.
Anonym ganz stark. Man denke nur an den alten Blog, der häufig auch weit unter die Gürtellinie ging.
Vor was die Angst haben ist mir auch ein Rätsel! Wahrscheinlich wollen die ja nicht anecken?!
Zivilcourage ein Fremdwort.

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten