Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
8. Mai 2015 5 08 /05 /Mai /2015 11:38

Kammerspieler verursachen Fehlalarm im Wirtshaus.

Was beim bisherigen Pächter des Eingangswirtshauses im Fränkischen Freilandmuseum mehrmals vorkam, ist jetzt auch bei den momentanen Biergartenbetreibern, der Ansbacher Kammerspiele GbR, passiert. Ein Rauchmelder in der Wurstküche löste Alarm aus und die Bad Windsheimer Feuerwehr musste ausrücken und war zur Stelle. Die vormalige Pächterfamilie Rienecker hatte mehrmals eine Kalibrierung und Neueinstellung der Rauchmelder gefordert, FFM- Geschäftsführer Müller lehnte jedes Mal ab und schaltete die Anlage lediglich nach einem Fehlalarm wieder scharf. Die derzeitigen Übergangsbetreiber dürfen jetzt den betreffenden Rauchmelder vorübergehend mit einem Tuch abhängen.

Gestern, am 7.Mai, wurde vom Bezirkstag der neue Pächter ausgewählt. Man hat aus den Fehlern der ersten Vergabe gelernt und will den Namen erst bekannt geben, wenn der Pachtvertrag unterzeichnet ist. Der erfolgreiche Bewerber der ersten Ausschreibung hatte wieder zurück gezogen, nachdem er feststellen musste, dass er das nötige Personal nicht zusammen bekommen würde. Nach derzeitigem Plan soll das Wirtshaus erst am 1. August wieder eröffnet werden, falls nicht neue Schwierigkeiten auftreten. Der Verlust an Pachteinnahmen wird erheblich sein.

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten