Overblog
Edit post Folge diesem Blog Administration + Create my blog
31. März 2015 2 31 /03 /März /2015 20:21

Zwickmühle bei Bad Windsheim- Besuchen

Höfler in Zukunft als Vorkoster

Als vorgeschobener und abstimmungsentscheidender Grund bei der Ausbootung der Familie Rienecker im Wirtshaus des Fränkischen Freilandmuseums wurde ein vom Landratsamt NEA festgestellter und illegalerweise an den Bezirk mitgeteilter Hygieneverstoß benannt.

Mittlerweile betreibt nun pikanterweise genau dieselbe Familie Rienecker das Genusswerk an der Therme, das "Salza" in der Therme und hat auch die Bewirtschaftung des Kur- und Kongresscenters übernommen. Es wird sich in Zukunft sicher nicht vermeiden lassen, dass Bezirkstagspräsident Bartsch und Landrat Weiß bei Veranstaltungen im KKC anwesend sind und dann genau von dieser jetzt im Wirtshaus des Freilandmuseums verpönten Familie Rienecker bewirtet werden.

Beide, also Bartsch und Weiß, haben damit ein Hygieneproblem, wenn sie in Zukunft im KKC tafeln. Landrat Helmut Weiß hat deshalb angeordnet, dass sein Sachbearbeiter Richard Höfler zur Strafe für Indiskretionen aus seinem Verantwortungsbereich in Zukunft als Vorkoster eingesetzt wird.

Landrat Weiß hat dem Bezirk angeboten, dass Höfler bei Bedarf auch für den Bezirkstagspräsidenten und die Bezirksräte tätig wird. Man verhandelt zur Zeit darüber, ob der Bezirk dafür im Gegenzug die Bezirksumlage für den Landkreis NEA um einen Prozentpunkt senkt.

Gleichzeitig soll auch das neue Lebenserfahrungs- und Logikprogramm von Microsoft angeschafft werden. Mit diesem Programm sollen dann alle Presseveröffentlichungen des Landrats- Sprachrohres Rainer Kahler auf Logik und Lebenserfahrung gecheckt werden. Damit sollen dann in Zukunft solche blamable Pannen wie die Tierfutteraussage zum Wirtshaus im Freilandmuseum vermieden werden.

1.April 2015

Diesen Post teilen

Repost0

Kommentare

Über Diesen Blog

  • : www.windsa.net von Richard Müller
  • : Dies ist ein kommunalpolitischer Blog für Bad Windsheim und Umgebung, der auch wichtige Themen aus der großen Politik aufgreift. Ich bin wirtschaftlich unabhängig und kann mir freie Meinungsäußerung erlauben. Niemand muss meine Meinung übernehmen, niemand muss diesen Blog lesen. Anregungen, Vorschläge und Kritik bitte an MuellerR11@aol.com, oder direkt per Tel. 09841/64946 Weiterer Blog: Siebener.over-blog.de
  • Kontakt

Suchen

Seiten